Aktuelles

 

17.05.2022

Zwischenbericht zum 31.03.2022

Das Geschäftsjahr 2022 startet für die EAA erfreulich. Der Bestand an Krediten und Wertpapieren wurde in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres um 0,3 Mrd. EUR auf 10,3 Mrd. EUR abgebaut, und das Nominalvolumen im Handelsbestand um 2,6 Mrd. EUR auf 62,8 Mrd. EUR verringert. Für das erste Quartal 2022 weist die EAA ein positives Ergebnis in Höhe von 0,3 Mio. EUR aus.

weiter
 

11.04.2022

Veröffentlichung Geschäftsbericht 2021

Das Geschäftsjahr 2021 ist für die EAA operativ gut verlaufen. Im Fokus der Abwicklungstätigkeit standen – wie bereits zuvor – Maßnahmen zum vorzeitigen Portfolioabbau und ein aktives Beteiligungsmanagement. Die Corona-Pandemie hat die Abwicklungstätigkeit der EAA kaum beeinträchtigt und bisher keine gravierenden negativen finanziellen Auswirkungen.

weiter
 

16.11.2021

Zwischenbericht zum 30.09.2021

Die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2021 sind für die EAA operativ gut verlaufen. Der Bestand an Krediten und Wertpapieren wurde bis zum 30. September 2021 um 1,8 Mrd. EUR auf 10,9 Mrd. EUR abgebaut und das Nominalvolumen im Handelsbestand um 22,1 Mrd. EUR auf 72,5 Mrd. EUR verringert. Durch den Verkauf einer weiteren Italien-Anleihe im dritten Quartal 2021 hat die EAA das Konzentrationsrisiko mittlerweile deutlich reduziert.

weiter

Weitere Pressemitteilungen