System

Strukturen festigen und Expertise sichern

System

Die EAA ist von Anfang an durch eine kompakte Organisationsstruktur gekennzeichnet: Entscheidungen als Steuerungseinheit treffen und die erforderlichen Leistungen für die Umsetzung zielgerichtet von Service-Unternehmen zukaufen. So ist in fünf Jahren ein Kompetenzzentrum für komplexe internationale Abwicklungsaufgaben entstanden. Doch die Märkte sind in Bewegung, Rahmenbedingungen wechseln und Aufgaben verschieben sich, auch weil das Portfolio kleiner wird. Daher prüft die EAA laufend Prozesse und passt sie an, falls es erforderlich ist.

Regulatorische Vorgaben